Wohngruppe Teichstraße

Heim_WGT01_200Die stationären Hilfen der ISOH bestehen seit September 2011. Die „Kinder- und Jugendwohngruppe Teichstraße“ befindet sich in Stadthagen in einem reinen Wohngebiet, das in die Nachbarschaft eingebunden ist. Auch die ruhige, dennoch recht zentrale Lage bietet denkbar gute Voraussetzungen.

Außerdem legen wir Wert auf eine hochwertige und ansprechende Ausstattung, welche Funktionalität mit „Wohlfühl-Atmosphäre“ verbindet. Das gilt für die üblichen Gemeinschaftsräume, für die Bäder, für die neun schönen, großen Kinderzimmer sowie für ein im Haus gelegenes Trainingsappartment mit separatem Eingang. Hinzu kommen dann noch eine Werkstatt, eine große Garage, etliche Nebenräume und die großzügige Frei- und Spielfläche rings um das Haus.

Diese Sachausstattung gibt uns vielerlei Möglichkeiten unsere Arbeit geeignet zu gestalten: Jugendliche mit fortgeschrittener Entwicklung können so adäquat betreut werden wie jüngere Kinder. Auch  eine Aufnahme von Geschwisterkindern ist leicht möglich.

Nicht zuletzt steht ein nettes, kompetentes pädagogisches Team ein für eine gute, qualifizierte Betreuung rund um die Uhr.

  • 8 Plätze nach §34,35a SGB VIII
  • Trainingsapartment
  • Tiergestützte  Pädagogik